Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Kühne SalatLust.

Fragen und Antworten, Kühne SalatLust

08.06.12 - 14:04 Uhr

von: trinidi

Wo gibt’s die Kühne SalatLust Produkte?

In unserem Projekt probieren wir die Kühne SalatLust Dressings mit Familie und Freunden aus. Dabei kommen immer mal wieder Fragen auf.

Steffi, unsere Ansprechpartnerin bei Kühne, steht und während des Projektzeitraums mit Rat und Tat beiseite und hat uns bereits interessante Fragen zur Erhältlichkeit der Kühne SalatLust-Produkte beantwortet.

Wo sind die Produkte von Kühne SalatLust überall erhältlich?
Feedback auf unsere Fragen zu Kühne SalatLust.

Wird es die Kühne SalatLust Produkte bald deutschlandweit geben?

Wir starten diesen Sommer mit SalatLust in den Supermärkten Edeka, Rewe und real mit Schwerpunkt Nord- und Westdeutschland. Für das nächste Jahr ist aber eine Ausweitung auf ganz Deutschland geplant.

Steht das Rezeptheftchen auch online zur Verfügung?

Auf unserer Kühne Website sind alle SalatLust Rezepte aus dem Heft sowie noch einige weitere köstliche Kreationen abrufbar. Demnächst steht das Rezeptheft außerdem als PDF Download auf dem Kühne Projektblog zur Verfügung.

Viele Grüße,
Eure Steffi

Drücken wir ganz Deutschland die Daumen, dass die Kühlregale bald überall gefüllt sind mit den leckeren Dressings von Kühne SalatLust!
Kühne SalatLust fertige Salatdressings

Das Rezeptheftchen gibt es ab sofort als PDF zum Download, damit sich jeder neugierig gewordene Hobbykoch durch die vielen, leckeren Rezeptideen scrollen kann. Da lohnt es sich ganz gewiss für uns alle, mal einen Blick hinein zu werfen!

SalatLust Rezeptheftchen jetzt als PDF herunterladen.

@all: Habt Ihr schon Gerichte aus dem Rezeptheftchen ausprobiert?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 08.06.12 -16:00 Uhr

    von: Katzimoto

    Die SalatLust gibt es jetzt ganz neu auch in der Lebensmittelabteilung von Karstadt, dort wird sogar im monatlichen Gourmet-Heft dafür geworben (was bedeutet, dass es sie vermutlich in ganz Deutschland geben wird und nicht nur im Norden!!!); allerdings für 1,99 Euro – aber wenn man sie in Süd- und Ostdeutschland sonst nirgendwo anders bekommt, sollte es an den 10 cent nicht scheitern, die Grillsaison einzuläuten …Außerdem hat Kaufhof die SalatLust schon im Kühlregal stehen, dort kosten die Flaschen aber sogar stolze 2,49 Euro. Glücklicherweise gibt es sie aber bei uns im Norden auch im real und edeka zum von Kühne empfohlenen Preis von 1,89 Euro :0)

  • 08.06.12 -17:05 Uhr

    von: Sinann

    Ich habe den Thunfischsalat ausprobiert und er kommt mit deutlich weniger Soße aus. Dasselbe gilt für die Senfsoße vom Fisch. Die Ergebnisse waren immer sehr lecker – aber ich rate zur Vorsicht bei den Mengenangeben!
    Sehr empfehlenswert ist auch die Dipp-Idee mit Quark!
    Ich habe eine Frage: Wird das PDF auch über Projektende bei TRND verlinkt bleiben? Ich würde es gerne in meinen finalen Blogbericht einbinden, aber Links die schnell ungültig werden sind adminstrativ gesehen very painful ;-)

  • 08.06.12 -17:52 Uhr

    von: Mulle74

    Also ich bin absoluter Fan von dem Thunfischsalat und fand die Menge der Sauce völlig o.k. In Berlin gibt es die Salatlust auch schon im Regal (allerdings nicht im Kühlregal, da sucht man vergeblich). Leider war in dem Augenblick kein Preis dran, aber es wird sicherlich erträglich sein. Und da ich ja inzwischen nach dem Saurrahme/Zwiebelchendressing süchtig bin, werde ich es wohl in jedem Fall kaufen… ;-)

  • 08.06.12 -20:46 Uhr

    von: erdbeerchen123

    Ich habe den Quark-Dipp ausprobiert – schmeckte genial! Dazu gab es Pellkartoffeln und Grillfleisch. Lecker!

  • 08.06.12 -23:14 Uhr

    von: heureca

    In Berlin ist es bei Reichelt erhältlich. Kostet 2,79€ pro Flasche. Habe es bei Nah & Gut aber auch schon für 2,99€ gesehen.
    Der Preis ist ziemlich hoch, wo ich doch 2 Flaschen für den leckeren Kartoffelsalat aus dem Heft benötige. Da wird der Salat recht teuer. :-(

  • 08.06.12 -23:21 Uhr

    von: Birmakatze2

    Wir haben bis jetzt den Dip und den Thunfischsalat ausprobiert. Den Dip zu gegrillten Kartoffeln – lecker – und den Salat auch einmal mit und einmal ohne Thunfisch, dafür aber mit Tomaten. Die Dressings sind echt lecker und haben auch unseren Gästen gut geschmeckt.

  • 09.06.12 -10:49 Uhr

    von: 202snoopy

    Wir haben das Rezept der Ofenkartoffel mit Quark und die Frikadellen mti Gemüse ausporbiert. Beides war wirklich super lecker und ist nur zu empfehlen! Empfehlen kann ich auch den Thunfischsalat oder das Dressing in einem Nudelsalat. EInfach ein Genuss! :-)

  • 09.06.12 -11:27 Uhr

    von: Babylon5

    Zuerst möchte ich für alle mal darauf hinweisen das ich die Kühne SalatLust bei Edeka für den Preis von 1,89 Euro gesehen habe. Zu finden war sie in der Obst- Gemüseabteilung.
    Wir haben aus der Backkartoffel eine Grillkartoffel mit Quark gemacht. Ich kann nur sagen äußerst lecker !!! Den Kartoffelsalat habe ich auch schon probiert, ist aber nicht jedermanns Sache. Die Geschmäcker sind halt verschieden.

  • 09.06.12 -17:26 Uhr

    von: Iris3110

    Ich kann mich ur einigen der vorher gehenden Artikeln anschliesen. Salatlust ist zum Teil schwer zu bekommen. Auch die Erfahrung das Salatlust nicht in der Kühlung steht kann ich nur bestätigen.Bei meinem Rewe um die Ecke ist Salatlust fast nie im Regal. Im Real und Markkauf bekomm ich Salatlust eigentlich fast immer. Aber nicht in der Kühlung.Wir haben Drillinge in Folie in der Holzkohle gegart und mit dem Dip gegessen,kam bei allen Super an. Auch den Thunfischsalat und die Senfsauce und und und ………… Alles was mit Saltlust gemacht wurde war einfach super. Ich komme imer mehr zu der Überzeugung das Salatlust eine super Alternative zu Sylter Dressing ist.( Liegt mir persönlich zu schwer im Magen)

  • 11.06.12 -11:27 Uhr

    von: sylvi15

    Ich habe auch schon die Grillkartoffel mit Quark probiert und den Dip mit Oliven. Der kam bei allen am besten an.
    Genauso wie auch der Kartoffelsalat aus dem Rezeptheft. Mit dem Salatlust-Dressing schmeckt er sehr viel leichter als nach dem übliche Rezept

  • 11.06.12 -14:18 Uhr

    von: Claudine03

    Ich bin zwar bei diesem Projekt nicht dabei, möchte SalatLust aber auch gern testen und eins der Rezepte ausprobieren. Danke für das PDF Heftchen! :-)
    Darf man das PDF weiterleiten an Freunde etc.? Oder ist das ein Urheberrechtproblem?

  • 11.06.12 -15:38 Uhr

    von: susi-sonnenschein

    Wir haben den Matjessalat schon gemacht und können nur sagen echt zu empfehlen und den Thunfischsalat gab es in leicht abgewandelter From auch sehr lecker.

  • 11.06.12 -15:45 Uhr

    von: gitarrendrea

    Bei uns wurde der Kartoffelsalat aus dem Heftchen getestet und hat voll ins Schwarze getroffen. Super lecker!!!

  • 11.06.12 -15:53 Uhr

    von: trinidi

    @Katzimoto: Danke auch für diese Tipps zur Erhältlichkeit. Ich hoffe, dass es mit der Markteinführung im restlichen Deutschland ganz schnell geht – schließlich sitzt ja auch die trnd-Zentrale in Süddeutschland. ;-)

  • 11.06.12 -15:56 Uhr

    von: trinidi

    @Iris3110: Ja, dass die Dressings nicht unbedingt im Kühlregal stehen, ist ein wichtiger Hinweis für alle, die die Kühne SalatLust Dressings auf eigene Faust ausprobieren wollen. Danke dafür!

  • 11.06.12 -15:57 Uhr

    von: trinidi

    @Claudine03: Den Link zum PDF-Heftchen kannst Du gerne auch Freunden und Bekannten weiterempfehlen!

  • 11.06.12 -16:07 Uhr

    von: trinidi

    @Sinann: Das PDF bleibt auf alle Fälle verlinkt – Du kannst den Link also gerne verwenden! Ich freue mich auf Deine Blogbeiträge.

  • 11.06.12 -17:58 Uhr

    von: Katzimoto

    @claudine03: Du kannst deinen Bekannten auch zusätzlich noch den Link zu den Rezepten auf dem trnd-Rezeptblog schicken und den Link zur Kühne-Homepage, auf der sogar noch mehr Rezepte stehen als im Heftchen: Kühne Rezepte-Seite.

  • 11.06.12 -18:08 Uhr

    von: Katzimoto

    upps, gut, dass ich meinen Link nochmal danach angeguckt habe, der führt nicht auf die Auswahl nur mit SalatLust-Produkten, sondern zu allen Rezepten. Man muss also auf die Seite und von dort selber auf “Rezepte” gehen, dann bekommt man nur die SalatLust-Rezepte angezeigt :0)

  • 11.06.12 -19:14 Uhr

    von: Claudine03

    Vielen lieben Dank :-)

  • 11.06.12 -21:03 Uhr

    von: muttchen

    Wir haben bis jetzt den Thunfischsalat, Ofenkartoffel mit Dip und Matjessalat probiert und waren von allem total begeistert! Als nächstes steht der Kartoffelsalat auf dem Programm

  • 13.06.12 -08:16 Uhr

    von: Penelope82

    Schönen guten morgen!

    Ich hab schon einiges aus dem Rezeptheftchen probiert und bin schwer begeistert.
    Zuerst hab ich Pellkartoffeln mit Quark gemischt mit SalatLust probiert. Ein paar Tage später gab es frischen gemischten Salat mit SalatLust verfeinert. Letzte Woche gab es Matjes in Salatform mit Kühne SalatLust-Dressing. Und diese Woche habe ich eine Senfsauce mit dem Sauerrahm-Dressing ergänzt und es war himmlisch. Das war wirklich ein Genuss.
    Lieben Gruß und toitoitoi für heut abend!

  • 13.06.12 -09:32 Uhr

    von: trinidi

    @Katzimoto: Danke für Deine hilfreichen Tipps – ich hab die Links mal aufgehübscht, hoffe Du hast nichts dagegen. :-)

  • 13.06.12 -10:28 Uhr

    von: trinidi

    @Penelope82: Na da bist Du ja bald durch das Rezept-Heftchen durch! :-) Viel Spaß heute Abend!

  • 13.06.12 -17:52 Uhr

    von: Katzimoto

    @trinindi: So sehen die Links natürlich deutlich besser aus :-)
    Ich war heute im Rewe und habe mal geguckt, ob die schon SalatLust haben (weil Rewe ja bei euch oben erwähnt ist) – Fehlanzeige, weder bei den gekühlten noch bei den ungekühlten Dressings, obwohl sie sonst jede Menge Kühne-Saucen im Regal hatten …

  • 15.06.12 -09:53 Uhr

    von: trinidi

    @Katzimoto: Manchmal ist es wirklich ein Glücksspiel, den richtigen Laden zu finden. Im Sortiment gibt es ja Unterschiede von Filiale zu Filiale! Ich drück einfach mal die Daumen, dass wir in unserem Projekt die Kühne SalatLust Dressings noch so bekannt machen, dass sie in keinem Supermarktregal mehr fehlen! :-)

  • 22.06.12 -18:18 Uhr

    von: muttchen

    Leider gibt es bei uns weder beim Edeka noch bei Rewe oder sonsitigen Geschäften SalatLust. Ich bin schon von vielen meiner Bekannten angesprochen worden, die SalatLust getestet haben und jetzt es auch kaufen wollen, aber es nirgends finden. Kommt es denn in jeden Edeka?