Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Kühne SalatLust.

Kühne SalatLust

05.06.12 - 15:46 Uhr

von: trinidi

Zu welcher Küche passt Kühne SalatLust am besten?

In der vergangenen Woche wollten wir herausfinden, wie es um unsere Experimentierfreudigkeit beim Kochen steht. Heute gehen wir unseren Geschmäckern noch weiter auf den Grund.

Viele Rezeptideen und Bilder von leckeren Gerichten, die wir mit den Kühne SalatLust Dressings verfeinern, werden fleißig via Gesprächsbericht übermittelt. Unsere Kühne SalatLust Fotogalerie erlaubt uns mittlerweile eine kleine kulinarische Weltreise von Italien bis Mexiko und wieder nach Hause.

Multikulti: Bilder aus unserer Kühne SalatLust Fotogalerie.
Zu welcher Küche passt Kühne SalatLust am besten?

Jetzt wollen wirt es ganz genau wissen:
Zu welcher Küche passt Kühne SalatLust Eurer Meinung nach am besten?

Gutbürgerliche Hausmannskost

Wie Kartoffel- oder Nudelsalate, leckere Fischgerichte oder die herzhaften Paprikaschoten von trnd-Partner Hexe2255:

Am Wochenende waren meine Söhne mit ihren Frauen zum Essen bei uns. Sie wünschten sich Paprikaschoten und dazu gab es frischen Salat. Ich stellte die Dressings dazu, so konnte jeder das Dressing wählen, worauf er am meisten Appetit hatte. Natürlich wurden von allen beide Sorten ausprobiert ;-) und kamen super an. […]
trnd-Partner Hexe2255

Mediterrane Küche

Z. B. die Spaghetti mit Hackfleischsoße aus unserer Rezepte-Seite, Salate mit Fetakäse oder die Pasta Variante von trnd-Partner Denro:

Heute habe ich meine Nudelsoße (Tomate-Bolognese) mit dem Sauerrahm & Zwiebel Dressing verfeinert und wir sind sehr begeistert. Das Dressing gibt der Soße eine feine Note und es schmeckt einfach anders.
trnd-Partner Denro

Mexikanisch

Mit Gemüse-Wraps, leckerer Guacamole oder Enchiladas von trnd-Partner Chupastar:

Wir haben uns heute abend zum Kochen bei meiner Freundin getroffen. Drei Paare und das Ziel war ein leckeres mexikanisches Mahl. Ich habe den Hauptgang zubereitet. Enchilada mit Kühne Salat Lust Zwiebelchen. Nach ersten skeptischen Anmerkungen, ob ich nicht doch lieber Schmand nehmen will, hat Kühne SalatLust hinterher bei allen gepunktet
trnd-Partner Chupstar

@all: Mediterran, mexikanisch, gutbürgerlich – zu welcher Küche passt Kühne SalatLust Eurer Meinung nach am besten?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 05.06.12 -16:08 Uhr

    von: mintong

    Ich liebe SalatLust auf Folienkartoffeln mit Nordseekrabben. Im Moment ist das mein Lieblings Bürosnack. (Schmeckt auch auf kalten Pellkartoffeln super)

  • 05.06.12 -16:11 Uhr

    von: zollzo

    Am besten passen beide SalatLust zu einheimischen Gerichten, sprich Hausmannskost – sehr lecker!

  • 05.06.12 -16:13 Uhr

    von: Lazzard

    Aus meiner Sicht lassen sich beide Soßen wunderbar mit Gerichten kombinieren oder auch weiter verfeinern. Ob es nun der normale Salat ist oder als Dip zu einem feurigen Hähnchen. Aber auch in Soßen kann man sich der SalatLust als Zutat bedienen. Man muss nur Mut zum kombinieren haben !

  • 05.06.12 -16:22 Uhr

    von: Buh26

    Ich finde, dass die beiden Dressings sehr gut zu Hausmannskost, aber auch zu Mediterraner Küche passen. Ich habe die beiden schon zu Spargel, Avokado, Tomaten, Salat, Kartoffeln, Eier, Nudeln, Fleisch und sogar Reis gegessen. Es war immer sehr sehr lecker. Eigentlich passen sie gut zu allen Gerichten.

  • 05.06.12 -16:27 Uhr

    von: Iris3110

    Salatlust ist ein so vielseitiges Produkt das es zu Hausmannskost genauso gut schmeckt wie zu experimenteller Küche oder auch mal zu Mediterraner Küche. Kühne hat damit einen Volltreffer gelandet der mit Sicherheit in meiner Küche einen Stammplatz bekommt

  • 05.06.12 -16:30 Uhr

    von: trinidi

    @mintong: Exquisit – klingt nach einem sehr feinen Büro-Snack. :-)

  • 05.06.12 -16:30 Uhr

    von: trinidi

    @zollzo: Klare Ansage – eine Stimme für die Hausmannskost.

  • 05.06.12 -16:31 Uhr

    von: trinidi

    @Lazzard: Den Mut zum Kombinieren haben wir ja alle, oder? :-)

  • 05.06.12 -16:35 Uhr

    von: trinidi

    @Buh26: “Eigentlich passen sie gut zu allen Gerichten.” das freut Steffi von Kühne bestimmt! :-)

  • 05.06.12 -16:36 Uhr

    von: trinidi

    @Iris3110: Toll, dass auch Du die Dressings schon zu so vielen Gerichten ausprobiert hast und sie auch einen Stammplatz in Deiner Kücke bekommen.

  • 05.06.12 -16:36 Uhr

    von: chicamulle

    Ich finde es passt zu allem. ich habe sowohl mein Chili mit dem Sauerrahm Dressing verfeinert, als auch Pellkartoffeln, Nudelsalat, und vieles mehr. Ich denke man kann sich nicht direkt auf eins festlegen. Jeder soll es essen, wozu er mag. Mein Liebling ist Tintenfisch Ringe mit dem Rauerrahm Dressing und dazu Pellkartoffeln:) Super!!

  • 05.06.12 -16:43 Uhr

    von: christianauskiel

    Wir hatten gestern wieder Salat mit Gurke, Tomate, frischen Champis, angeröstetem Schinken und Feldsalat, beide Salatsoßen schmecken prima, wobei gestern für mich Apfel-Schnittlauch die Nase vorn hatte :)

  • 05.06.12 -16:49 Uhr

    von: schmidty1996

    Haben am Samstag mit Freunden gegrillt. Habe Kopfsalat mit Zwiebeln und das super leckere Sauerrahm – Zwiebel Dressing dazu gereicht.
    Mein Gott soviel Salat ist noch nie gegessen worden. Das Dressing ist einfach spitze.

  • 05.06.12 -17:28 Uhr

    von: Mamate

    Bei uns gab es gestern Putenleber gebraten m. Fedsalat und natürlich

    das Sauerrahm – Zwiebel Dressing, einfach super!!!!

    Ich finde es gibt viele Gerichte die man mit beiden Dressings verfeinern

    kann. Beide sind super!!!

  • 05.06.12 -18:49 Uhr

    von: gitarrendrea

    Tut mir leid, kann mich einfach nicht entscheiden! :)

  • 05.06.12 -20:10 Uhr

    von: erdbeerchen123

    Ich habe die Dressings bisher “nur” für Hausmannskost verwendet: als Salatdressing, als Dipgrundlage, als Topping für Suppen und Soßen. In all diesen Varianten schmeckte es wunderbar! Aber der Gedanke an etwas Mediterranes klingt auch nicht schlecht….das probiere ich gleich morgen! :-)

  • 05.06.12 -23:21 Uhr

    von: Katzimoto

    Ich dachte erst nur an Hausmannskost, aber gestern habe ich das Zwiebelchendressing mit Ingwer abgeschmeckt und zu rohme Thunfisch probiert und es war LECKER! Also stimmt es , das Dressing passt zu vielem, Rezept ist schon abgeschickt :0)

  • 06.06.12 -08:19 Uhr

    von: Chefin

    Ich finde es paßt zu allem!!!

  • 06.06.12 -09:14 Uhr

    von: heureca

    Ich liebe den Kartoffelsalat gemacht mit beiden Dressings. Der passt super zum Grillen, habe den aber auch für die Kinder mit Fischstäbchen gemacht und es kam super an!
    Ich bin auch eher für die Hausmannskost

  • 06.06.12 -10:47 Uhr

    von: Nexus241990

    Ich teste die Kühne SalatLust Dressings leider nicht, da ich mich kürzlich erst angemeldet habe. Allerdings interessieren mich die Dressings und ich würde sie gerne mal ausprobieren.
    Ich habe hierzu eine Frage an euch: Schmeckt das Apfel & Schnittlauch Dressing sehr nach Apfel? Und zu welchem Salat oder zu welchen Gerichten passt es?
    Ich finde dass diese Kombination etwas ungewöhnlich klingt.. bin aber neugierig (;

  • 06.06.12 -11:36 Uhr

    von: simonchen

    Schwere Frage, hab selbst nur eher “Hausmannskost”Rezeptvarianten probiert. Kartoffelsalate in verschiedenen Varianten sowie Blattsalate, Matjessalate. Bei diesen Rezepten bin ich absolut begeistert von Kühne Salatlust, schwärme überall davon und die Kartoffelsalatvarianten werden bestimmt in diesem Sommer bei einigen Grillveranstaltungen von Freunden wieder auftauchen :)

  • 06.06.12 -11:52 Uhr

    von: Meisjemaus

    In dieser Frage komme ich zu einer Pattsituation:
    Ich finde die Dressings passen gut zu Hausmannskost wie Salten (Nudelsalat, Kartoffelsalat, grünem Salat,…) und Kartoffelgerichten. Für internationale Gerichte (mediterrane Küche) sind die Dressings aber geschmacklich auch sehr gut geeignet. Wir haben ebenfalls ein Rezept für Wraps ausprobiert. Hier fand ich das Dressing allerdings zu flüssig und habe es daher mit etwas Quark angedickt., damit es nicht unten aus dem Wrap heraus läuft.

  • 06.06.12 -12:05 Uhr

    von: 18sonne

    wir haben die apfelschnittlauch salatlust zu tafelspitz probiert sehr lecker anstatt mit meerettichsosse
    man kann viele salate und gerichte mit kühne salatlust verfeinern
    habe auch schichtsalat mit beiden salatsossen angemacht
    also auch mischen ist ok

    die sossen passen zu vielem auch zu mediteranem finde ich

  • 06.06.12 -13:04 Uhr

    von: annette66

    Ich finde es paßt überall zu. Hab es zu Kartoffeln und Nudeln probiert, zu Salaten einfach mal als Dip zu Brot ich find es richtig gut. Da ich hier nicht wirklich frischen Fisch bekomme, habe ich dann mal Tiefkühl-Lachs gegrillt, auch dazu war es sehr lecker. Da mein Mann nicht so auf Mediteraner Küche steht hab ich es nicht ausprobiert. Aber ich könnte mir vorstellen das es auch da sehr gut zu paßt. So ist mein Favorit dafür die Hausmannskost.;)

  • 06.06.12 -13:46 Uhr

    von: trinidi

    @chicamulle: klingt so, als hättest Du Dich mit Kühne SalatLust schon durch einen Großteil der Küchenarten gekocht. :-)

  • 06.06.12 -13:47 Uhr

    von: trinidi

    @gitarrendrea: Ist nicht so schlimm, Hauptsache es schmeckt. :-)

  • 06.06.12 -13:57 Uhr

    von: trinidi

    @Nexus241990: Erst einmal noch *Herzlich Willkommen in der trnd-Familie!* Dann geben wir Deine Frage doch hier nochmal etwas prominenter weiter:

    @all: Helfen wir trnd-Partner Nexus241990 – Schmeckt das Joghurt Dressing mit Apfel-Schnittlauch Eurer Meinung nach sehr nach Apfel?

    Zu welchen Gerichten das Joghurt-Dressing von Kühne SalatLust passt, hängt natürlich von Deinen eigenen Geschmacksvorlieben ab. Du findest aber auf unserer Rezepte-Seite schon einige Vorschläge, wie man das Dressing kombinieren kann, z. B. im leckeren Matjes-Gericht von trnd-Partner Katzimoto.

    Außerdem gibt es noch tolle Rezeptvorschläge von Kühne selbst in der Online-Version des Rezeptheftchens aus dem Startpaket. Klick Dich doch einfach mal durch und finde heraus, was für Deinen Geschmack am besten passt. :-)

  • 06.06.12 -15:30 Uhr

    von: Putzi01

    Ich bin auch der Meinung, am besten passt es zur einheimischen Küche. Die Variante mit Quark und Ofenkartoffel (Sauerrahm und Zwiebel) ist auch mein Favorit.

    Ich werde allerdings auch mal eine Bolognese damit verfeinern. Das klingt sehr interressant.

  • 06.06.12 -18:11 Uhr

    von: luckymops

    Ich finde es passt super zur Hausmannskost,lecker zu Gurken -Tomatensalat ,Thunfischkartoffelsalat,Kartoffelsalat,Nudelsalat,Eiersalat.Ich kann nur sagen wirklich lecker.Werde noch andere Gerichte damit ausprobieren.

  • 06.06.12 -20:47 Uhr

    von: Katzimoto

    @Nexus241990: Ja, der Apfelgeschmack kommt – im Gegensatz zum Zwiebelgeschmack des anderen Dressings – schon kräfig durch. Das Dressing ist nur wenig sauer, eher etwas süßlich. Gerichte, zu denen ohnehin Apfel gehört (wie z. B. Matjes) passen dazu natürlich, aber auch als Käsesauce war das Dressing sehr köstlich. Und zu Fleisch als Dipp ist das Dressing natürlich auch klasse.

  • 07.06.12 -13:27 Uhr

    von: Nexus241990

    Vielen Dank für die vielen nützlichen Antworten (:
    Da man sich eben doch immer eine eigene Meinung bilden muss, werde ich mich wohl mal an das Apfel-Schnittlauch Dressing dran trauen und schauen ob es meinem Geschmack entspricht (;
    Wenn ja wird es wohl ein Grillbegleiter in den kommenden Sommermonaten werden (:

  • 07.06.12 -13:28 Uhr

    von: Nexus241990

    @Katzimoto: Danke für die genaue Beschreibung, jetzt kann ich mir schon mehr darunter vorstellen wie es schmecken wird (;

  • 07.06.12 -20:24 Uhr

    von: Antonchen

    Ich liebe einfach den Kartoffelsalat aus dem Rezeptheft, der ist einfach total lecker!!! Hmmmm

  • 07.06.12 -20:33 Uhr

    von: Kerstin2011

    Haben die beiden Saucen bisher nur für Hausmannskost (Pellkartoffeln, Kartoffeln,Nudeln u. Salate in sämtlichen Variationen probiert. Einfach nur lecker! Werden weiter kräftig probieren. LG u. schönes WE

  • 08.06.12 -21:19 Uhr

    von: Marytre

    Wir kochen quer-Beet und so verhält es sich auch mit den Dressings…. Mittlerweile sind sie unverzichtbar in unserer Küche. ;o)

  • 08.06.12 -22:07 Uhr

    von: gitarrendrea

    Hab’ mich für die Hausmannskost entschieden, aber für alles andere auch zu empfehlen ;)

  • 09.06.12 -16:49 Uhr

    von: Gruebler

    Die beiden Dressings passen sowohl zu Kartoffel und Nudelsalat wie auch zu lecker gegrilltem Fisch. Wir haben auch bereits mehrere verschiedene Gemüsevariationen ausprobiert. Egal mit welchem der beiden Dressings, einfach lecker.
    Zum Salat egal welche Art einfach, schnell und natürlich besonders lecker.
    Ich bekomme schon wieder Hunger.
    Werde aber noch meine Berichte schreiben.
    Viel Spaß beim Fussball schauen. Wir haben uns einen Krautsalt mit Bockwürstchen für heute Abend vorbereitet. :-)

  • 11.06.12 -08:31 Uhr

    von: Bulgari

    Beide Dressing sind einfach SUPER!Und es passt wirklich fast zu allem!Ob Salat, Grillfleich, Eintöpfe, Auflauf egal was…es passt!
    Hatte am Freitag einen frischen Bohneneintopf und hab einfach ein Schuss Kühne Sauerrahm beigefügt.WAHNSINN…meine Kinder bekamen nicht genug!

  • 11.06.12 -10:58 Uhr

    von: susi1213

    Ich finde beide Dressings Klasse und duper lecker! Mir ist bis jetzt noch nichts eingefallen zu welchen Gericht es NICHT passen würde!

  • 11.06.12 -15:43 Uhr

    von: trinidi

    @luckymops: Ich bin schon gespannt, welche weiteren Rezepte Du noch mit den Kühne SalatLust Dressings kreierst!

  • 11.06.12 -15:44 Uhr

    von: trinidi

    @Katzimoto: Danke, für Deinen Tipp an trnd-Partner. Super, wenn wir alle so zusammenhelfen!

  • 11.06.12 -15:45 Uhr

    von: trinidi

    @Nexus241990: Toll, dass Du Dich an das Dressing ran wagst – gerne kannst Du uns in Deinen Kommentaren darüber auf dem Laufenden halten, wie Kühne SalatLust bei Dir ankommt!

  • 11.06.12 -15:46 Uhr

    von: trinidi

    @Marytre: Das ist doch schönes Feedback für Steffi von Kühne! :-)

  • 11.06.12 -15:47 Uhr

    von: trinidi

    @Gruebler: Na, da hat uns Dein Krautsalat ja mächtig Glück gebarcht am Samstag! ;-)

  • 17.06.12 -19:59 Uhr

    von: Dreadnought

    Ich habe die Kühne Salatsauce mit Chinakohl probiert – einfach lecker.
    Chinakohl schneiden (es darf ruhig etwas feiner sein) und mit dem neuen Dressing von Kühne und drei Spitzern Zitrone servieren.

    Schneller kann man(n) einen Salat nicht zaubern.

  • 18.06.12 -13:48 Uhr

    von: FrauKer

    Bei uns gab es Wraps – dazu paßt die Kühne SalatLust super. Entweder gleich mit in die Füllung oder hinterher ein bisschen über den Wraps gießen – genial!

  • 23.06.12 -14:11 Uhr

    von: barby1991

    Ich finde Kühne Salat Lust passt zu allem,was man kocht.Ob warm oder kalt,ob einheimisch oder international.Es gibt allem den gewissen Kick.