Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Kühne SalatLust.

Kühne SalatLust, Projektinformationen

29.05.12 - 12:30 Uhr

von: trinidi

Gesprächsberichte sind wie das Dressing auf dem Salat…

…und geben unserem gemeinsamen Gourmet-Projekt erst die richtige Würze. Warum Gesprächsberichte wie Salz & Pfeffer unbedingt dazugehören, erfahren wir hier:

Allen trnd-Projekten, in denen wir zusammen Produkte bekannt machen oder verbessern, liegt eine Idee zugrunde, die das alles überhaupt erst möglich macht: Geben und Nehmen.

Gesprächsberichte im Kühne SalatLust Projekt sind das A und O.
Gefragt: Unsere Erfahrungen im Projekt mit Kühne SalatLust.

Was wir bekommen…

…sind spannende Infos und leckere Dressings. Steffi von Kühne und ihr ganzes Team möchte von uns erfahren, was wir und unser Bekanntenkreis von den SalatLust Dressings denken und stellt uns dafür 24.000 Flaschen der leckeren Dressings zur Verfügung. Alle Achtung!

Das ist aber noch nicht alles: Steffi steht uns als Ansprechpartnerin bei Kühne auch während dem gesamten Projektzeitraum zur Seite und beantwortet uns die Fragen, die beim Kochen, Abschmecken und Verfeinern bei uns aufkommen.

Was wir dafür geben…

…sind unsere Erfahrungen, Anregungen, Lob und Kritik zu Kühne SalatLust. Klingt einfach? Ist es auch! Mithilfe unserer Gesprächsberichte können wir Kühne am Ende unseres Projekts zeigen wie viele Gespräche wir alle im Rahmen unseres Projektes über Kühne SalatLust geführt haben und wie die Reaktionen unserer Gesprächspartner waren.

trnd steht für Marketing zum Mitmachen, und durch unser gemeinsames Projekt soll natürlich auch Mundpropaganda entstehen. So wollen wir gemeinsam mithelfen, Kühne SalatLust sowohl unter die Lupe zu nehmen als auch bekannter zu machen – einfach durch das Weitergeben von ein oder zwei Fläschchen und unserer ehrlichen Meinung an Freunde, Bekannte und Kollegen.

…und so geht’s:

Tolle Gesprächsberichte können ganz unterschiedlich aussehen, ob kurz und knapp – z.B. nur ein kleiner Hinweis auf ein Gespräch, Blogpost, Foreneintrag oder Ähnliches. Oder lang und ausführlich – mit detailliertem Feedback, Lob, Kritik, individuellen Testergebnissen oder neuen Rezeptideen. Hauptsache sie sind offen, ehrlich und konstruktiv.

Um einen Gesprächsbericht abzugeben, klicken wir einfach im Mitglieder- bereich auf “Gesprächsbericht schreiben”, tippen unsere Erfahrungen ab und hängen nach Belieben unsere Fotos an. Auf jeden Gesprächsberichte gibt’s dann natürlich – wie immer bei trnd – eine individuelle Antwort und Wombats.

@all: An Pfingsten haben sich bestimmt viele Anlässe für Gepräche ergeben – mit wem habt Ihr über Kühne SalatLust gesprochen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 29.05.12 -20:16 Uhr

    von: Jauw83

    Ist ja wirklich erschreckend traurig wie rege hier doch kommentiert wird…

  • 30.05.12 -04:48 Uhr

    von: Sammy1He

    Ich stimme Jauw83 zu,ich hatte die letzten Tage leider durch die Arbeit und Besuch auch nicht sehr viel Zeit,aber jetzt werd ich hier wieder loslegen und die Notizen die ich mir gemacht habe auch eingeben.Ich selbst hatte Pfingsten Besuch von meiner Freundin die 450m km weit weg wohnt.Natürlich haben wir gegrillt und leckeren Salat mit dem Dressing dazugemacht.Und ich habe ihr für sie und Ihre Nachbarin von jeder Sorte eine Flasche mitgegeben.Nun warte ich auf deren Berichte.

  • 30.05.12 -10:11 Uhr

    von: trinidi

    @Jauw83: “Erschreckend traurig” sollte hier bei trnd eigentlich nichts sein. ;-) Wahrscheinlich haben viele Projektteilnehmer das wundervolle lange Wochenende genutzt, um die Dressings bekannt zu machen. Aber wer will bei eitlem Sonnenschein schon vor dem PC sitzen.

    Allerdings hast Du recht, damit sich auch Neugierige, die nicht mittesten, informieren können, wären ein paar Kommentare mehr schon hilfreich.

  • 30.05.12 -10:12 Uhr

    von: trinidi

    @Sammy1He: Toll, dass Du das Pfingstwochenende genutzt hast, um die Dressings bekannt zu machen. Ich bin gespannt auf Deine Berichte! Hast Du auch schon ein paar eigen Kreationen mit Kühne SalatLust ausprobiert?

  • 30.05.12 -12:14 Uhr

    von: Echsentier

    Habe jetzt auch schon zwei Berichte geschrieben aber leider bekomme ich gar keine Antwort darauf. Bei anderen Projekten kam immer was zurück.
    Diesmal nicht?

  • 30.05.12 -13:27 Uhr

    von: pepper7

    Ich habe einen Nudelsalat ausprobiert mit Salatlust Apfel und Schnittlauch, das war soooo lecker und so erfrischend und nicht so fett! Super!

  • 30.05.12 -13:50 Uhr

    von: Momkey

    Ich habe viele Flaschen an Bekannte,Freunde,Kollegen und Nachbarn zum Testen gegeben.Ich glaube ich habe 4 oder 5 Berichte schon gesendet.Einige Feedbacks fehlen mir noch,da die meisten arbeiten und ich sie nicht immer gleich erreiche.Ich kann nur so viel schon mal sagen,das meine Tester zu 60% begeistert und von Kühne SalatLust.Am besten hat denen der Sauerrahm-Dressing geschmeckt.Vor allen Dingen zu gegrillten Gerichte und zu Tomaten-Salate.Es kommen also noch einige Berichte dazu.
    Der Kartoffelsalat mit dem Sauerrahm-Dressing schmeckt auch sehrrrr lecker.
    Der Joghurt-Apfel-Schnittlauch-Dressing passt sehr gut zu den gemischten Salate.Bei warmen Wetter sehr erfrischend.
    Ich persönlich ziehe den Sauerrahm-Dressing vor.
    LG Momkey

  • 30.05.12 -13:56 Uhr

    von: christa60

    Pfingsten haben wir viel Besuch gehabt und bei dem tollen Wetter natürlich gegrillt. Viele leckere Salate haben wir gezaubert und alle waren begeistert. Die Soßen schmecken sehr gut und erfrischend.
    Der Renner war das Rezept mit Kidney,Mais, Thunfisch und dem Sauerrahm-Dressing aus dem Heftchen.
    LG

  • 30.05.12 -14:05 Uhr

    von: froeschken3

    natürlich habe auch ich das tolle Wetter genutzt, um Freunde zum Grillen einzuladen…dazu gab natürlich gemischt Salate mit beiden Dressings…und ich muss sagen beide sind super angekommen…meine Freunde waren begeistert und ich gebe pepper recht…es wirkt sehr leich und nicht fettig, also genau richtig für den Sommer :-)

  • 30.05.12 -14:37 Uhr

    von: Strandmaedel

    Wir haben auch das Wetter genutzt und gegrillt…gab nen leckeren Kartoffelsalat mit Joghurt-Apfel-Schnittlauch. Kam gut an ;.-)

  • 30.05.12 -19:10 Uhr

    von: Sammy1He

    Ich habe Kräuterquark mit dem Zwiebeldressing angerührt,Schnittlauch dazu und Pellkartoffeln ….sehr lecker :)

  • 30.05.12 -19:27 Uhr

    von: trinidi

    @Echsentier: Erst einmal noch vielen Dank für Deine beiden Berichte und die tollen Fotos von Deinem Startpaket. Ich habe gesehen, dass die BErichte bereits beantwortet sind. Natürlich kann es mal ein wenig dauern, bis ein Bericht beantwortet wird – Antwort bekommst Du aber 100%ig! :-)

  • 30.05.12 -20:38 Uhr

    von: Angelika1958

    Auch wir haben das schöne Wetter zu Pfingsten zum Grillen genutzt. Ich habe zum Einen den Thunfisch-Bohnensalat aus dem Heftchen gemacht und zum anderen meinen Porreesalat mit dem Joghurt –
    Apfel – Dressing statt mit Miracel-Wip angemacht; und siehe da, allen meinen Gästen hat es aus gesprochen gut geschmeckt!
    Habe auch diesmal einige Flaschen weiter gegeben!

  • 31.05.12 -10:29 Uhr

    von: trinidi

    @Angelika1958: Klasse, da warst Du ja schon richtig experimentierfreudig. Porree-Salat mit Joghurt klingt lecker – übermittle das Rezept doch gleich in einem Gesprächsbericht. Ich freu mich drauf! :-)

  • 31.05.12 -15:19 Uhr

    von: Hobsing

    Wir haben zum Gegrillten ebenfalls eine Porree-Salat mit Apfel/Schnittlauch gezaubert – war extrem lecker!!!! Die Soßen wurden auch zum Grillfleisch gegessen und auch gedippt. Alle waren begeistert und hoffen, dass es noch mehr Dressings gibt….Sehr erfrischend und nicht fett! Einfach genial! Heute abend werden wir mal den Lachs mit einem Dressing probieren. Bin gespannt!

  • 31.05.12 -21:20 Uhr

    von: annette66

    Ich habe noch mal den Kartoffelsalat aus dem Heft gemacht zu Pfingsten, der kommt super an. Nicht zu mächtig, super leicht. Lecker :)

  • 01.06.12 -12:08 Uhr

    von: trinidi

    @Hobsing: Mmh, zu Lachs passen die Dressings von Kühne bestimmt auch hervorragend. Vielleicht übermittelst Du das Rezept ja einfach in einem Gesprächsbericht oder via eMail? Welche Vorschläge hättest Du denn für weitere Dressings?

  • 01.06.12 -12:09 Uhr

    von: trinidi

    @annette66: Ich persönlich kann von Kartoffelsalat ja gar nicht genug kriegen und das Rezept klingt wirklich frisch und lecker!

  • 01.06.12 -12:45 Uhr

    von: meckerpetra

    Mein Favorit: Thunfisch mit Mais, frischkäse und etwas Zwiebeldressing vermischen, auf ein Fladenbrot verteilen und mit etwas Gouda belegen. 10 Minuten im Backofen. Dazu ein frischer knackiger Salat…. Ich bekomm schon wieder Hunger!

  • 02.06.12 -17:58 Uhr

    von: Kuttig

    Wir haben natürlich schon gegrillt und die Soßen getestest. Sie sind super angekommen. Der Favorit war Sauerrahm Zwiebel. Schmeckt übrigens auch sehr gut zu einer Backkartoffel.

  • 03.06.12 -16:46 Uhr

    von: schatzidackel

    Ich hab schon einiges ausprobiert und auch berichtet. Ich kann nur sagen das SalatLust (beide Sorten) sehr lecker und vielseitig ist und auch bei meinen Leuten super ankommt!

  • 04.06.12 -11:30 Uhr

    von: trinidi

    @meckerpetra: Ich auch! :-)